MTB-Tour Waltenschwil-Oberterzen

#vatertag#ride#bmcbikes#flumserberg#Challenge878#freunde Eigentlich wollte ich nur rasch über Muri fahren auf meinem Weg nach Oberterzen um meinem Freund Stifi die Startnummer für die Challenge878 in den Briefkasten zu legen. Mein Bike "Agi 2.0" hatte aber Rechtsdrang und schwupps waren wir von der geplanten Route abgekommen und auf dem Top of Lindenberg auf 878 m.ü.M Was solls, ein paar zusätzliche Hm können kaum schaden, oder doch? Über den Horben mit Kuchenstop im Nussbaumbeitzli ging die Fahrt weiter über die Hirzelhöhe, Schindeleggi, Feusisberg, Lachen, der Linth entlang zum Walensee. Nach dem überwinden der 25% Rampe (wer hat hier nur die Radweg Führung geplant?) fehlten mir noch rund 6 Km und 300 Hm bis nach Oberterzen. Auf dem Camping wurde ich von Brigitte und Sybille zu Kaffe und Kuchen erwartet. Sybille ihrerseits war bereits 2 Runden auf der Flumroc Charity Hike Strecke unterwegs und hatte den Kuchen auch verdient Bevor es unter die Dusche ging, "durfte" ich noch ein paar Runden im eisigen Pool mit Brigitte drehen. Soll gut für die Durchblutung sein "verkaufte" mir Schatzi diese Aktion. Nun darf ich mich zum Ausklang des Abends noch an den Grill stellen um uns zu stärken für die morgendliche Wanderung auf den Tannenboden. En Guete


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen